Schlagwort: KI

Folge #60 – § 291d SGB V Integration offener Schnittstellen in informationstechnische Systeme

§291d des SGB V handelt von der “Integration offener Schnittstellen in informationstechnische Systeme” und beschreibt unter anderem, dass Praxissoftware-Hersteller in Zukunft die Möglichkeit bieten müssen, Medikationssoftware anderer Hersteller mit anzubinden. Es betrifft also alle niedergelassenen Ärzte mit Kassenzulassung und alle Hersteller von KIS, Praxissoftware und Medikationssoftware. Deswegen ist es Thema im aktuellen eHealth-Podcast.
Wer könnte das Thema besser als Interviewpartner besprechen als Jens Naumann, da er als Geschäftsführer der medatixx GmbH direkt betroffen ist und auch derzeit dem bvitg vorsitzt.

In den News zu Beginn gibt es ein großes Hauptthema: Künstliche Intelligenz. Wo gibt es erfolgreiche Projekte, welche sind weniger erfolgreich und in welchem Bereich kann man wie viel einsparen.

Ach ja.. Sexroboter.. wir sprechen auch über Sexroboter und das ist jetzt nicht nur reine Clickbait! Lasst Euch überraschen und kommentiert fleissig, z.B. bei Twitter.

Play
Weiterlesen

Folge #56 – Ambient Assisted Living und Smarthome

Hochbegabte Gardinen? Telematikinfrastruktur in der eigenen Wohnung? Was hat das ganze mit Anguilla anguilla zu tun? Keine Sorge, wird alles in dieser Folge des eHealth-Podcasts aufgelöst: Es geht um Systeme, die hilfsbedürftigen Menschen Unterstützung im Alltag bieten, sodass sie z.B. länger in ihren eigenen vier Wänden leben können (AAL) und den “kleinen Bruder Smart Home”. Als News gibt es diesmal Informationen zu KI, TI und ICD 11.

Play
Weiterlesen