Schlagwort: Datenschutz

pfad

Folge #108 – Patientendaten-Schutzgesetz mit Prof. Kelber

Wenige Bereiche werden so emotional und kontrovers im Kontext der Gesundheits-IT diskutiert wie Datenschutz. Die Spahnbreite (puuh) reicht von “Datenschutz ist etwas für Gesunde” bis hin zu “Wir sind kurz vor dem Überwachungsstaat”. Grund genug das Patientendaten-Schutzgesetz (PDSG), das noch den Bundesrat passieren muss, mit jemandem zu besprechen, der sich damit hervorragend auskennt: dem Bundesdatenschutzbeauftragten Prof. Ulrich Kelber. Im Podcast erläutert er die beiden hauptsächlichen Kritikpunkte an der ePA nach § 291a des SGB V: Keine feingranulare Rechtevergabe zum Start und notwendige Verbesserungen beim Authentifizie­rungsverfahren, sodass keine Menschen ausgeschlossen werden und sichere Verfahren genutzt werden.

Shownotes
Pressekonferenz der Datenschützer zur ePA
Podcast der Ärztezeitung zur ePA

Play
Weiterlesen
logo

Folge #99 – Patientendatenschutzgesetz

In den News war es schon beim letzten mal, jetzt widmen wir uns dem neuesten Gesetzesentwurf aus dem BMG ausführlicher. Es um das das Patientendaten-Schutzgesetz (auch wenn Renato den Bindestrich lieber schon hinter Patienten ansetzen würde). Die letzte Folge vor dem großen Jubiläum ist wieder eine Erklärbärfolge. Renato und Bernhard steigen ohne News direkt in den Gesetzesentwurf ein und versuchen, euch in 20 Minuten die wesentlichen Punkte nahe zu bringen. Hört rein, wie wir die 140 Seiten zusammenfassen und bewerten.

Hinweis in eigener Sache:

Für unsere Jubilämsfolge freuen wir uns auf O-Töne von euch zu unserem Podcast, die ihr uns per Twitter, WhatsApp oder Mail zukommen lassen könnt. Schickt uns Grüße, Kritik, Wünsche, … Wir freuen uns auf euren Input.

Play
Weiterlesen
logo

Folge #98 – Interview mit Marco Walker, COO der Asklepios Kliniken

In Folge 98 sprechen wir mit Marco Walker, Chief Operating Officer (COO) und im Vorstand der Asklepios Kliniken. Dort ist er unter anderem zuständig für die Konzernbereiche Health IT, Health TV, EAP und Plattform. Die Flughöhe ist eher bei 10.000m – somit nicht nur für IT-Nerds geeignet – und thematisch wird Datenschutz und -sicherheit genauso besprochen, wie dieses neue Schlagwort “Digitalisierung”, von dem wir noch nicht sicher sind, ob sich das so durchsetzen wird </Ironie> .

In den News sprechen wir kurz über den neuen Referentenentwurf des Patientendaten-Schutzgesetzes und die (Teil-)Übernahme von CGM am Cerner-KIS-Geschäft.

Shownotes

 

Play
Weiterlesen
logo

Folge #93 – Healthcare Content Management

In Folge #93 geht es bei uns um Healthcare Content Management, kurz HCM. Mit Daniel Geue von der VISUS Health IT GmbH spricht Bernhard darüber, was ein HCM-System von einem reinen Archiv unterscheidet, welche Voraussetzungen notwendig sind und was das alles mit Interoperabilität zu tun hat. Dies wird dann an einen kleinen Beispiel diskutiert.

In den News dominieren die Themen KI und Datenschutz. Es gibt neue Fortschritte beim KI-Einsatz zur Erkennung von Anfällen bei Epilepsie-Patienten und Christian fordert mehr Sachlichkeit und auch Grautöne bei Meldungen zum Datenschutz und zur Sicherheit der Telematik-Infrastruktur in den Arztpraxen. Zudem gibt es Werbung für einen neuen eHealth-Studiengang. Und wir freuen uns über 1000 Follower auf Twitter :-).

Hört einfach rein!

Shownotes

Play
Weiterlesen
logo

Folge #89 – Patient journey mit m.Doc

Vor einem knappen Jahr sprachen wir in Folge #65 über die Einbindung des Patienten mit Hilfe seines Smartphones bei einem stationären Aufenthalt. So banal das eigentlich klingt, ist es leider in vielen Häusern noch Zukunftsmusik.. Die Patienten warten ohne Informationen auf ihren Zimmern und können kaum aktiv teilnehmen.

In dieser Folge sprechen wir mit Admir Kulin von m.Doc über Software, die die “Patient Journey” abbildet und somit viele Aspekte aus Folge #65 realisiert werden können. Admir Kulin ist Geschäftsführer und ehemaliger Profisportler (kein “Center” ;-)) von m.Doc.

In den News geht es (leider mal wieder) um große Datenschutzprobleme, einmal bei einem offen erreichbaren PACS-Server und um die britische Regierung, die Zugriff auf Patientenakten haben möchte.

Links:

Play
Weiterlesen
logo

Folge #71 – Predictive Analytics

Für die zweite Podcast-Folge im Jahr 2019 haben wir uns wieder Unterstützung dazu geholt. Susanne Zopf von der Siemens Betriebskrankenkasse spricht mit Bernhard über Predictive Analytics und die Auswertungsmöglichkeiten einer Krankenkasse im Rahmen ihrer Aufgaben nach SGB 5. Zudem gibt’s einen Ausblick auf den Health-Insurance-Hack, der gerade zum ersten Mal in Leipzig stattfindet.

Zuvor gibt es klassisch unsere News, in denen Renato über ein gematik-Antwort auf die aktuellen Sicherheitsdebatten bei Patientenakten und Bernhard über die ersten grenzüberschreitenden Rezepteinlösung in Europa berichtet.

Links:

Play
Weiterlesen
logo

Folge #69 – Prognose 2019

“Frohe Weihnachten gehabt zu haben” – So oder so ähnlich hört man es “zwischen den Jahren” immer wieder und wir schließen uns den postweihnachtlichen Grüßen an. Ehe das Jahr im wahrsten Sinne des Wortes krachend zu Ende geht, wagen die drei Weisen aus dem eHealth-Land eine zwecksoptimistische Kurzprognose für 2019. Christian, Renato und Bernhard schauen in die Kristallkugel und plaudern über Berichtenswertes aus dem kommenden Jahr.

Wir wünschen euch einen guten Rutsch und einen erfolgreichen Start ins neue Jahr.

Play

Weiterlesen