Schlagwort: ihe

icdops

Folge #50 – ICD und OPS

Podcast #50 (in Worten: FÜNFZIG!) handelt von den beiden Ordnungssystemen in der Medizin, die wohl am häufgsten eingesetzt werden: ICD und OPS. Christian und Bernhard sprechen über die Unterschiede zwischen Klassifikationen und Nomenklaturen und erklären dann, wozu ICD und OPS eingesetzt werden, wie sie aufgebaut sind und geben auch praktische Tipps, wie man evtl. vorgehen sollte, wenn man sich für eine Behandlung zwischen mehreren Krankenhäusern entscheiden kann.

In den News geht es um den ab April kostenlosen Klassifikationsdownload beim DIMDI, eine Umfrage zur Gesundheitsakte und neue Telemedizin-Projekte in Baden-Württemberg.

Links

Play
Weiterlesen
Bueropflanze Nach Sommerpause

Folge #39 – Dies und das und eHealth

eHealth-Podcast..war da nicht mal was? Jaa.. die Sommerpause ist vorbei, die gemeinsame Büropflanze hat das Zeitliche gesegnet und Renato und Christian plaudern wieder über Themen, die in der Sommerpause so passiert sind. Neben einem kurzen Bericht zum conhit-Kongressbeiratstreffen gibt es eine Ankündigung, dass Professor Bernhard Breil von der Hochschule Niederrhein in Zukunft über wissenschaftliche Themen im Podcast berichten wird. Dann werden wichtige Neuigkeiten aus der Sommerpause vorgestellt, wie z.B. veraltete eGK, 3D-Druck in der Medizin, neue Vorsitzende beim bvitg und Investitionsforderung in die Krankenhaus-IT.

 

Links:

Play
Weiterlesen
Aufbau HL7v2

Episode #25 – HL7v2 und HL7v3

Der Frühling ist da! Die Vögel zwitschern und die üblichen eHealth-Protagonisten nehmen sich in diesem eHealth-Podcast endlich eines Themas an, das vermutlich schon viel früher erwartet wurde: HL7
DER weltweite Kommunikationsstandard im Gesundheitswesen war bisher noch nicht explizit Thema in diesem Podcast. Grund ist sicherlich auch, dass Renato und Christian Respekt hatten, dieses doch sehr technische Thema ohne visuelle Unterstützung zu erläutern..

In diesem eHealth-Podcast wird erst die Organisation HL7 erläutert und dann HL7v2 erklärt, der vermutlich in jedem Krankenhaus in Europa im Einsatz ist. Nach dem Podcast sollte der Hörer den Unterschied zwischen Nachrichtentypen (z.B. ADT  zur Aufnahme, Verlegung und Entlassung), Segmenten (EVN, MSH, OBR..), Headern, Pipes (|) und CRLF kennen.

HL7v3 wird entsprechend seiner Einsatzhäufigkeit wenig Zeit eingeräumt und nur auf hoher Abstraktionsebene erläutert, wie er sich von HL7v2 unterscheidet und warum Renato und Christian nicht glauben, dass er sich noch durchsetzen wird.

In den News wird über die Personaluntergrenze, die EBM-Ziffern zur Videosprechstunde und genervte Ärzte gesprochen.

Play
Weiterlesen
schweiz_1476798084

Episode #15 – eHealth bei unseren europäischen Nachbarn #1

CH: “Wer hat’s erfunden?”
FR: “Nous!”

Diese Einleitung beschreibt, um was im 15. und somit gläsernen eHealth-Podcast geht: Was machen unsere europäischen Nachbarn zum Thema eHealth? Die Schweiz hat mit dem EPDG (Bundesgesetz über das elektronische Patientendossier) so etwas ähnliches wie das Deutsche eHealth-Gesetz auf den Weg gebracht, nur dass es dort auf international anerkannten und etablierten Standards basieren wird (Stichwort IHE XDS.b), was wir sehr begrüßen. Ausserdem berichten wir, was die Franzosen in diesem Bereich machen. Dort wird “Secondary Use” noch weiter gefasst und ist nicht nur auf Patienten beschränkt.

In den News geht es um Zahnarztroboter, den bvitg, Dr. ED, das Versorgungsstärkungsgesetz und Telemedizin bei Herzschwäche.

Was gefällt Euch, was gefällt Euch nicht? Schreibt doch mal einen Kommentar. Wie findet Ihr z.B. die Dauer dieses Podcasts?

Play
Weiterlesen
flash

Episode #14 – Newsflash

NewsflashEinige der letzten Podcasts kamen “aus der Konserve”. Deswegen nutzen Renato und Christian diesen Podcast um in einem “bunten eHealth-Potpourri” die wichtigsten (oder zumindest einige der interessantesten) News nachzuholen. Dabei reicht die Spannbreite von Nachrichten, dass immer mehr Leute Podcasts hören bis hin zu Klinkkettenübernahmen und Simulatoren, mit denen man Kliniksterben simulieren kann.

Shownotes

Podcasts immer beliebter
Gliimpse und Apple-eHealth Kooperation
Woran scheitern eHealth-Apps
Gymnasiasten entwickeln Navi-App für Uni Dresden
Fresenius Helios erwirbt spanische Krankenhausgruppe QuirónsaludDigitales Know-how wird Kernkompetenz für medizinische Führungskräfte
BG-Kliniken bauen zentrales IHE Archiv
iMedOne Zertifizierung
Kliniksterben-Simulator
Zertifikat der Telekom zum KV SafeNet-Provider ist abgelaufen

 

Play
Weiterlesen
XDS

Episode #11 – IHE hauptsächlich am Beispiel von XDS

XDSIn diesem Podcast (aus der Konserve) erklären Renato und Christian die Basics von IHE anhand des wohl bekanntesten Profils, des XDS (Cross Enterprise Document Sharing). Wichtig ist, dass IHE kein klassischer Kommunikationsstandard ist, sondern vielmehr die Use-Cases, Akteure und Rollen definiert. IHE bedient sich aber der klassischen Kommunikationsstandards wie z.B. HL7.

Bei den News geht es in diesem Podcast um vom Land NRW geförderte eHealth-Projekte, um eine kleine Anfrage der Grünen zum Thema Health-Gadgets und Versicherungen.

Salahat

Play
Weiterlesen